BWP Wahler Steuerberatung

Das Leben birgt
viele Umwege in sich.
Die Kunst besteht darin,
dabei die Landschaft
zu bewundern.
(unbekannt)

Verlauf grau oben

Internationale Steuerberatung

Durch unser Expertenwissen im internationalen Steuerrecht können wir Sie auch bei grenzüberschreitenden Geschäftstätigkeiten optimal unterstützen. Unsere Steuerberaterin, Frau Wahler, hat im Jahr 2007 eine 15 monatige Zusatzausbildung im internationalen Steuerrecht erfolgreich abgeschlossen (MBA International Taxation). Sie verfügt darüber hinaus durch ihre mehrjährige Tätigkeit in einer international tätigen Steuerkanzlei über ein fundiertes praktisches Wissen im internationalen Steuerrecht.

Geschäftsbeziehungen zu ausländischen Partnern (als inländischer oder ausländischer Unternehmer)

Selbst scheinbar banale Sachverhalte wie die berühmte Pizzalieferung von Deutschland in die Schweiz werfen bereits mehrere steuerliche Fragen auf, z.B. in welchem Staat ist der Gewinn aus der Lieferung zu versteuern und gilt das Schweizer oder das Deutsche Umsatzsteuerrecht?
Nicht selten führt die steuerliche Beurteilung zu einem überraschenden Ergebnis, welches man mit dem verständigen Menschenverstand so nicht erwartet hätte. Daher sind die steuerlichen Auswirkungen einer Geschäftsbeziehung zu ausländischen Partnern oder auch zu einer eigenen ausländischen Niederlassung sorgfältig zu prüfen. Und zwar möglichst im Vorhinein, denn hinterher wird vermutlich eine Frage im Rahmen der Betriebsprüfung sein und dann ist der Sachverhalt meist nicht mehr reparabel.
Dieser Grundsatz ist auf alle Unternehmer anzuwenden. Es macht keinen Unterschied, ob ein inländischer Unternehmer im Ausland tätig ist oder umgekehrt der ausländische Unternehmer in Deutschland.

Sie wohnen in Deutschland und arbeiten in der Schweiz (Grenzgänger)

Gerne beraten wir Sie zu den steuerlichen Fragen, die sich Ihnen bei einer Tätigkeit als Grenzgänger stellen bzw. übernehmen die Anfertigung Ihrer Einkommensteuererklärung.
Die Themen "60 – Tage – Regelung", Anlage N-Gre oder Auszahlungen aus der Schweizer Pensionskasse sind uns bestens vertraut.

Sie arbeiten eine begrenzte Zeit in Deutschland

Ihre Wohnung im Ausland ist zu weit entfernt um täglich zu Ihrer Arbeitsstelle pendeln. Daher haben Sie einen (zweiten) Wohnsitz in Deutschland begründet. Wir helfen gerne bei Fragen zur

• Ansetzbarkeit von Umzugskosten,
• Doppelter Haushaltsführung,
• abzugsfähigen Sonderausgaben,
• Kindergeld oder
• Wahlmöglichkeiten der Lohnsteuerklasse.

Berufssportler

Sie sind Berufssportler und streben eine erfolgreiche Karriere an oder sind mittendrin. National oder international gilt es Ihre Einnahmen (Preisgelder, Sponsorengelder, Werbeeinnahmen usw.) im Rahmen der Steuergesetzgebung richtig zu behandeln.
Daneben beraten wir Sie in allen betriebswirtschaftlichen Belangen rund um Ihr Vermögen. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie Ihr Vermögen verwendet haben (Investitionen, Geldanlage, privater Bedarf) und prüfen die Rentabilität Ihres Invests.
Natürlich beraten wir Sie auch kompetent bei Fragen zur privaten Vorsorge.
So können Sie sich auf die sportlichen Aufgaben konzentrieren.

Erbschaften aus dem Ausland

Sie haben eine Erbschaft aus dem Ausland erhalten und müssen nun in Deutschland eine Erbschaftsteuererklärung abgeben. Wir übernehmen gerne für Sie die hier anfallenden Arbeiten und prüfen die Möglichkeiten der Anrechnung der ausländischen Erbschaftsteuer auf die inländische Steuerschuld.